Bei einer gestrigen Aktion auf dem Marktplatz vor dem Rathhaus in Schwerin forderte die Grüne Jugend die Ehe für alle. Mit der symbolischen Trauung zweier Frauen machten sie darauf aufmerksam, dass homosexuelle nach wie vor nicht die gleichen Rechte wie heterosexuelle Paare besitzen. Auch Silke Gajek, Spitzenkandidatin  der Grünen in MV und Claudia Roth, Bundesvorsitzende der Grünen, beteiligten sich als Trauzeuginnen an der Aktion.

Claudia Roth bekundet: „Wir wünschen uns, dass Demokratie in diesem Land endlich gelebt wird. Zu Demokratie gehören auch gleiche Rechte für alle.“