Header-Bild
GRÜNE JUGEND MV
#Mecklenburg-Vorpommern

Gesundheit

Der pandemiebedingte Fernunterricht, der über einige Monate hinweg praktiziert wurde, hat nicht nur deutlich gezeigt, wie bedeutsam digitaler Unterricht in Krisenzeiten ist, sondern auch, dass das Unterrichten in digitalen Formaten und unter der Nutzung neuer Informationstechnologie grundsätzlich möglich ist. Eine Rückkehr zum Präsenzunterricht sollte deshalb nicht gleichzeitig auch eine Rückkehr zu fast ausschließlich analogen Unterrichtsformaten […]

Wie Glawes Vorstoß die Kapitulation vor den Populisten im Land bedeutet und warum die Abschaffung des Mund-Nase Schutzes nicht dazu führt, dass der Einzelhandel wächst. Dass die Geschäfte in den Innenstädten immer öfter leer bleiben und stattdessen im Internet eingekauft wird, ist keine neue Erkenntnis und auch keine Entwicklung, die sich erst innerhalb der Corona-Pandemie […]

Die Grüne Jugend Mecklenburg-Vorpommern (GJ MV) fordert für alle von Kurzarbeit betroffenen Auszubildenden in Mecklenburg-Vorpommern ein Kurzarbeitergeld von 100%. Die Sprecherin der GJ MV, Katharina Horn, erklärt: „Die sowieso schon niedrige Ausbildungsvergütung nicht vollständig zu ersetzen, würde viele Auszubildende in eine noch schwierigere finanzielle Situation bringen. Sollte diese Forderung nicht durch vom Bund zur Verfügung […]

Die Situation rund um Kinderkliniken und Geburtsstationen inMecklenburg-Vorpommern spitzt sich dramatisch zu. Erst Parchim, dannCrivitz, jetzt Demmin. Leider ist dieser katastrophale Zustand weder neunoch überraschend. Dazu sagt Jana Klinkenberg, Sprecherin der Grünen JugendMV: „Die Situation war bereits lange bekannt, die drastischen Fehlentwicklungenim medizinischen Bereich hätten vor Jahren durch kluge Konzepte aufgehaltenwerden müssen. Eine intakte Daseinsvorsorge […]