Am 8. Mai 1945 beendeten die Allierten die Terrorherrschaft des Nationalsozialismus über weite Teile Europas. Eigentlich wäre der 8. Mai somit ein Tag zum Feiern. Doch angeblich soll es kurz zuvor, zwischen dem 30. April und dem 3. Mai 1945, aus Angst vor der herannahenden Roten Armee  in Demmin zu Massenselbstmorden gekommen sein. Diesen Mythos missbrauchen die […]