Demokratie darf nicht ausschließen. Deswegen startete am 1. April die Kampagne „Wahl ab 16“ der Jugendorganisationen Jusos, Grüne Jugend, Solid und Julis, sowie der DGB Jugend und des Landesjugendrings. Die Kampagne möchte das Wahlalter 16 bei Landtagswahlen durchsetzen und über die Möglichkeit mit 16 zu wählen bei den Kommunalwahlen.